100 Jahre Verband Berner Töpfermeister
2016


Lange bevor unsere Vorfahren 1916 den Verband gegründet haben, hatten sich in dem Voralpenland um Thun sowie im Emmental, vor allem um Langnau Hafner, wie sie dazumal genannt wurden, niedergelassen. Im 18. Und 19. Jahrhundert existierten in diesem Gebiet um die 90 Töpfereien und stellten vor allem „Heimberger„ und „Langnauer„ Keramik her. In der Hochblüte war die „Thuner Majolika„ ein wichtiges Exportgut an den Weltausstellungen und im Tourismus. In den vergangenen 100 Jahren erlebte unser Gewerbe manches Hoch und Tief und Heute sind Grossanbieter und Billigimporte eine grosse Herausforderung für das alte Handwerk. Aber mit viel Engagement stellen sich unsere Mitglieder den Herausforderungen und entwickeln sich stetig weiter, ohne jedoch die Tradition zu vergessen. Als Anerkennung dieser Bemühungen wurde die Berner Töpferei ins Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes bzw. der lebendigen Traditionen aufgenommen.

Wir freuen uns, Sie auf unseren Vielseitigen Märkten zu begrüssen und natürlich auch in unseren Werkstätten.

 

 

Herzlich willkommen
auf der Website
der Berner Töpfermeister

© 2004
ANSATZ, Münsingen

nach oben

zurück

Disclaimer